Santons Marcel Carbonel

×

Ihr Artikel wurde dem Einkaufswagen hinzugefügt.

Ihr Einkaufswagen ist leer.
 Waren
Menü

Das Museum der Santon Marcel Carbonel in Marseille


Wenn Sie sich die Manufaktur der "Ateliers Marcel Carbonel" angesehen haben, sollten Sie sich noch ein wenig Zeit nehmen und das Museum besuchen. Hier erwartet Sie eine äußerst interessante Reise durch die Zeit (18. und 19. Jh., Anfang 20. Jh., Gegenwart) und alle Kontinente.

Über 2 tausends Figuren führen Sie in ehemals gebräuchliche und heutige Herstellungsweisen ein und illustrieren Bräuche unserer und ferner Länder: Rohe Tonerde, gebrannter Ton, Polychrom, Holzschnitzereien, Mais, Kork, Holz und Papier, Holz und Stoff, Holz und Blei, Glasfaser, Gips, Keramik, Porzellan...

Abschließend sei erwähnt, dass im Museum Marcel Carbonel die weltweit größten Namen vertreten sind: Puccinelli, Volaire, Gaubert-Caillol, Guiomar, Grasso, Peppe, Guichard, Neveu-Familie, Filippi, Berger, Pontet, Abramo Grotaglie, Lagnel, Marie Simon, Abbé Sumien, Jouve, Griscione, Cruz Avalos, Pierre Graille...

Sehenswert sind auch die Krippen und Santons von Marcel Carbonel selbst: Figuren aus der Maurel-Pastorale, Miniaturkrippen, Figurinen, die mit dem Preis "Meilleur Ouvrier de France" ausgezeichnet wurden, Herstellung von Figuren mit Hilfe von Originalgipsformen aus dem 18. Jahrhundert.

Besichtigung der Manufaktur und des Museums

Accueil

Wir organisieren Besichtigungen der Manufaktur und des Museums für Privatpersonen und Gruppen..

Pour les groupes

Visites guidées sur rendez-vous uniquement. Les visites comprennent l'explication des étapes de fabrication dans les ateliers, la visite du Musée et un passage dans notre boutique.

Renseignements

33 (0)4 91 54 26 58 oder 33 (0)4 91 13 61 36 oder par mail secretariat@santonsmarcelcarbonel.com